Druckprüfung

Eine wichtige Eigenschaft von Wasserleitungen ist ihre Dichtheit und diese muss gewährleistet werden!

Die Prüfung erfolgt ausschließlich mit Wasser nach EN 805 und Ö-Norm B 2538 gemäß ÖVGW-Mitteilung W101 von Trinkwasserleitungen.
Überprüfbare Leitungen: GGG, Stahl, Eternit (AZ), PVC und PEHD

Nutzen der Druckprüfung

  • vorzeitiges erkennen von undichten Stellen
  • ordnungsgemäße Dokumentation
  • Vermeidung hoher Folge- und Reparaturkosten

Leckortung

Wasser ist ein kostbares Gut. So kann selbst das kleinste unterirdische Leck im Wasser-Leitungsnetz zu hohen Verlusten von »flüssigen« Mitteln führen. Daher stehen wir Ihnen, bei diesem heiklen Problemfeld, einerseits mit fachkundiger Beratung und genauer Leckbestimmung sowie mit Information zur permanenten Netzüberwachung zur Seite. Denn wer Leckstellen frühzeitig erkennt, spart spätere Reperaturkosten. 

Aqua Service Sudy - Ihr kompetenter Ansprechpartner